„Gesundheitslauf“ am 3. Oktober am Petersberg


Veranstalter

Gesundheitsregionplus Landkreis Dachau
In Kooperation mit dem Haus Petersberg, Tag der Regionen und mit der SG Indersdorf

Schirmherrschaft

Staatsministerin Melanie Huml & Landrat Stefan Löwl

Termin

Mittwoch, 3. Oktober 2018 (Tag der Deutschen Einheit)
Beginn 11.00 Uhr nach dem Gottesdienst

Anmeldung

Klick auf das Funktionsshirt

Start & Ziel

Schleifmühlstraße (am Fuß des Petersberges, OT Eisenhofen)

Einzelstarter: 10,4 km
2er Staffeln a 5,2 km
4er Staffeln a 2,6 km
Die Staffeln können als Männer- Frauen oder als Mixed gebildet werden.

Streckenführung

Ein ca. 2600 mtr. langer, flacher Rundkurs an der Bahnlinie DAH – Altomünster und zurück über die Zeitelbacher Straße zum Start und Ziel an der Schleifmühlstraße. Die Wege bestehen aus Asphalt, und Feldwege.

Ausgabe der Startnummern

Erfolgt ab 09.00 Uhr im Zelt bei Start und Ziel. Die kostenlosen Funktionsshirts werden mit den Startnummern ausgegeben.

Wichtig: Bitte pro Starter/in 10,00 € Pfand für die Schrittzähler mitbringen.
>>> Die Schrittzähler sollen nach dem Lauf gegen Erstattung des Pfandbetrages wieder bei Start und Ziel abgegeben werden. <<<

Startgebühren

werden nicht erhoben. Online Anmeldung bis 28.09.2018 durch Klick auf das Funktionsshirt.

Nachmeldungen

sind bis 1 Std vor dem Start möglich Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 500 begrenzt !

Umkleiden/ Duschen

in begrenztem Umfang im Haus Petersberg möglich.

Siegerehrung

ab 15.00 Uhr am Petersberg

Preise gibt es in jeder Kategorie für die jeweils drei Erstplatzierten

  1. nach den erzielten Zeiten
  2. und nach den erzielten Schritten, die am Ende sowohl bei den Einzelstartern als auch bei den Teams anhand der Schrittzähler erfasst werden, sodass es 2 getrennte Wertungen geben wird.

Streckensicherung: Freiwillige Feuerwehr

Ansprechpartner kostenfreie Laufgruppen

Altomünster: Brigitte Wimmer und Leonhard Lechner (08254-995438)
Erdweg/Petersberg: Michael Rauch (08136-1314)
Markt Indersdorf: Ortwin Ziehm (08136-893155)

Sanitätsdienst

BRK

Ansprechpartner Gesundheitslauf

Michael Rauch (08136-1314)

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!



Werner Buchberger
(Leitung)

08131-6698308
0151-28975567


Alexandra Gorges
(Projektleitung "Gesundheitslauf")

08131-6698308
0151-28975565

Beitritt zur Gesundheitsregion Dachau plus!




Beitrittserklärung

Impressum

Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G.

Schleißheimerstr. 6

85221 Dachau

Geschäftsführer Werner Buchberger

08131-6698308

Datenschutzerklärung der Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G.

Die Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G. nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden, wenn Sie diesen Internetauftritt benutzen. Personenbezogene Daten werden auf diesem Web-Server (www.dachauplus.de) nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Name und die Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten beim Betrieb dieser Webseite ist:

Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G.

vertreten durch den Geschäftsführer Werner Buchberger, Email:buchberger@dachauplus.de

Schleißheimerstr. 6

85221 Dachau

2. Zwecke, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten
2.1 Web-Protokolle des Web-Servers

Die Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G. erhebt und speichert automatisch in den Protokolldateien des Web-Servers Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind:

    Browsertyp und -version Rechnername oder IP-Adresse des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Anfrage an den Server angefragte Web-Seite

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an Ihren Rechner zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse Ihres Rechners für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Zudem dienen uns die Daten zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme und zur Optimierung unserer Website. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Von den genannten Daten gilt die IP-Adresse als personenbezogen. Ihre IP-Adresse wird höchstens 7 Tage lang gespeichert und dann vollständig anonymisiert (gelöscht oder verfremdet). Danach sind die genannten Daten nicht mehr personenbezogen. Sie werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, denn es besteht ein berechtigtes Interesse zur Erkennung und Beseitigung von Störungen sowie zur Seitenoptimierung.

2.2 Cookies

Wir verwenden auf den Web-Seiten der Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G. an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert und unserem Server schickt, wenn Sie unsere Seiten besuchen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Sie haben die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies: Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

3. Ihre Rechte

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht, von uns unentgeltliche Auskunft oder Bestätigung über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

Darüber hinaus besteht ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten oder Löschung, oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. (Jedoch ist die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht insoweit folglich keine Widerspruchsmöglichkeit.)

Eine datenschutzrechtliche Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Es besteht das Recht die personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und an andere Verantwortliche zu übermitteln.

Wir möchten Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir zu Ihrer Person oder zu ihrem Pseudonym speichern oder Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns. Bei der Kommunikation per E-Mail kann allerdings die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Daneben kann unbeschadet eines anderweitigen administrativen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs Beschwerde bei einer mitgliedstaatlichen Aufsichtsbehörde erhoben werden, wenn Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten bestehen.

Die für die Genossenschaft zur Stärkung der gesundheitlichen Versorgung im Landkreis Dachau e.G. zuständige Aufsichtsbehörde ist die

Fachliche Leitstelle Gesundheitsregionplus
Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
Versorgungsqualität, Gesundheitsökonomie, Gesundheitssystemanalyse (GE 6)
Schweinauer Hauptstr. 80, 90441 Nürnberg
E-Mail: gesundheitsregionplus@lgl.bayern.de
Internet: www.lgl.bayern.de/gesundheitsregionenplus